Phase 4: Familienalltag

4. Zusammenwachsen als Familie: Der ganz normale Wahnsinn

  1. Die Kennenlernphase: Kann ich mit diesem Mann leben?
  2. Die Begegnungsphase: Meine Rolle als Stiefmutter
  3. Die Wachstumsphase: Wenn eigene Kinder dazukommen
  4. Das Zusammenwachsen als Familie: Der ganz normale Wahnsinn

Im Alltagsleben unterscheiden sich viele Herausforderungen nicht sehr von denen anderer Mütter. Schule, Hausaufgaben, Terminorganisation, Streitigkeiten unter den Geschwistern. Es sind dieselben Probleme, die herkömmliche Familien auch erleben. Besonders ist teilweise der Sonntagabend, wenn Tom von seiner Mutter zurückkommt. Dann braucht er viel Verständnis und Hilfe dabei, umzuschalten und hier wieder anzukommen.

  • Inwiefern ist es für das Kind problematisch, dass die Kindsmutter einen anderen Erziehungsstil hat (z.B. bei Mediennutzung und Schlafenszeiten)?
  • Wie gehe ich damit um, wenn mich bestimmte Verhaltensweisen triggern, vor allem weil diese mich an die Ex-Partnerin meines Mannes erinnern?
  • Zwischen den Geschwistern gibt es viel Streit, Neid und Missgunst. Wie kann ich positiv vermittelnd eingreifen?

Stress und Wut – Das passiert im Körper

Stress lass nach! - Ich habe eine wunderschöne Bandage. Denn ich saß ein bisschen zu viel am Computer. Was früher mal der Tennisarm war, ist heute der Mausarm. Da bin ich ins Grübeln gekommen. Das ist ja ein Gefühl. Mein Körper zeigt mir damit: "Hey, pass...

Bedürfnissonne: Wie erfüllst Du Dein Bedürfnis?

Heute geht es um Bedürfnisse. Das ist ja mein Lieblingsthema. Das wisst ihr ja schon. Weil ich wirklich der Meinung bin, wenn wir uns mit unseren eigenen Bedürfnissen verbinden und uns darüber klar werden, entschärft das bestimmte Situationen, die uns...

Sei mutig, bitte um Hilfe!

"Sei mutig, bitte um Hilfe". Das hat für mich 3 Aspekte, auf die ich jetzt näher eingehen werde. (Das Video stammt von einem Live aus der Facebook-Gruppe Patchwork auf Augenhöhe - Entspannt Stiefmutter sein mit Marita Strubelt. Du bist herzlich eingeladen!) Sei mutig...

Bekenntnis einer Stiefmutter: Es ist okay, dass es anstrengend ist.

Das ist ein Ausschnitt aus einem Live Video der Facebook-Gruppe Entspannt Stiefmutter sein.  Bekenntnis: Es ist ein Unterschied, ob das Bonuskind hier ist oder nicht. Am Freitag und Montag hatte Tom schulfrei, deshalb war er dieses Mal vier Tage bei seiner Mama. Als...

Ab in den Urlaub! Oje?

Urlaub in der Patchworkfamilie zu planen ist kompliziert. Ich hatte euch gefragt, welches Thema ihr euch wünscht. Die überwältigende Mehrheit hat das Thema Urlaubsplanung vorgeschlagen. Also alles, was damit zu tun hat, wenn es in die Ferien geht. Das ist...

Erziehung: “Du erziehst so wie ich nicht will!”

"Du erziehst nicht so wie ich das will!" - das ist ein bisschen provokativ. Was heißt denn das? "So wie ich das will"? Um wen dreht es sich denn da? Ist das vielleicht der Partner? Dreht es sich um seine Kinder? Finde ich, dass er mit seinen Kindern zu streng oder zu...

Familienkonferenz – Wie funktioniert das?

Gestern früh hatten mein Mann und ich einen Streit darüber, wer morgens die Brotdosen für die Kinder fertig macht. Jeder dachte, der andere wäre dafür zuständig und letzten Endes waren wir alle zu spät dran. Zwischen Tür und Angel lässt sich darüber nicht...

Die 5 Sprachen der Liebe

Das Audio ist die Tonspur eines LIVE Videos in der Facebookgruppe "Entspannt Stiefmutter sein" zum Thema Liebe als Bedürfnis. Du kannst also zuhören oder den Blogartikel lesen - ganz wie es Dir am liebsten ist.  Es geht um Liebe. Ein sehr großes Wort. Jeder kennt es....

Unden – Was ist eigentlich “unden”?!

Das Wort "und-en" ist eine in Verbform gebrachte Version des Bindewortes "und", also "und machen". Es geht darum, im Konfliktfall Lösungen zu finden, die deine UND meine Bedürfnisse erfüllen, mit denen also beide Parteien zu 100 % zufrieden sind. Weg von...

Gastartikel Stiefmutterblog – Sommerferien

Sommerferien – Überlebenstipps für Patchworkfamilien Sommerferien - eine Zeit voller Abenteuer, Erlebnisse, Sonne, Eis und Spaß. Allerdings auch eine Zeit voller Stress, Absprachen und Erwartungen, die mehr oder weniger gut erfüllt werden. Je nachdem, in welchem...

❤ Zum kostenlosen Beratungsgespräch ❤

Wo stehst Du gerade? Welche Fragen beschäftigen Dich? Lass uns darüber sprechen!

Innerhalb dieses 30- bis 45-minütigen Gesprächs geht es ausschließlich um Dich und Deine Anliegen. 
Für ein harmonisches und glückliches Familienleben!

Buche jetzt Dein kostenloses Beratungsgespräch.