Intensiv Seminar Februar
am 23./24.02.2019 in Frankfurt

Ein harmonisches Familienleben aufzubauen ist so unglaublich viel einfacher, wenn Du weißt, wie es geht. Ein wertschätzendes Miteinander zu erreichen ist weder Magie noch Naturbegabung, sondern hat sehr viel mit Deinem Mindset und der Grundhaltung zu tun, die hinter Deinen Handlungen steckt. Leider lernt das niemand in der Schule. Wenn Du diese Denkweise beherrschst, dann wird Dein Patchwork-Familienleben leichter.

Du lernst im Seminar

  • Deine Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und auszudrücken
  • zu sagen, was Du wirklich brauchst.
  • wie Du Bitten so formulierst, dass andere sie gern erfüllen
  • zu verstehen, warum sich Dein Bonuskind so verhält, wie es sich verhält
  • wie Du Kommunikationssperren vermeidest und stattdessen auf verbindende Weise zuhören kannst
  • auf Vorwürfe so gelassen zu reagieren, dass ein respektvoller Umgang möglich ist – auch mit der Kindsmutter
  • wie Du im Konfliktfall Lösungen findest, die alle Beteiligten 100% zufriedenstellen
  • gut für dich selbst zu sorgen 

Der Schlüssel dafür ist die “Wertschätzende Kommunikation”.
Vielleicht hast Du sogar schon davon gehört? Du kennst die “4 Schritte”.
Dennoch fällt es Dir schwer, die Theorie in Deinem Familienalltag umzusetzen?

 

Meld Dich jetzt für das Patchwork auf Augenhöhe Seminar an!

  • Das Seminar eignet sich perfekt als intensiver Einstieg in die Wertschätzende Kommunikation.
  • Eine kleine Gruppe mit anderen Patchworkern sorgt für den persönlichen Austausch in vertraulicher Atmosphäre.
  • Du bekommst nicht nur “graue Theorie”, sondern praktische Hilfe für Deine persönlichen Anliegen.
  • Du kannst alle Deine Fragen, Sorgen und Probleme loswerden und in einem anderen Blickwinkel betrachten. 
  • Die Kursgebühr kann auf das Coaching angerechnet werden. 

Nur noch wenige Plätze frei. Jetzt anmelden!