fbpx

Quiz:Warum ist Dein Patchwork-Familienleben als Stiefmutter so anstrengend? 


Mach den Test und finde es heraus.

Stiefmutter zu sein ist viel schwieriger als Du Dir vorgestellt hast. 

Woran liegt das? Wer ist daran Schuld?
Und was kannst Du tun, damit Dein Patchworkleben leichter wird?  

Achtung: Dieser Test ist für Frauen, die mit einem Mann zusammen sind, der schon mindestens ein Kind von einer anderen Frau hat. Wenn Dein Partner mehrere Kinder hat, orientiere Dich am demjenigen, das Du als das anstrengendste empfindest.

Es können nicht sämtliche Patchwork-Konstellationen in diesem Quiz berücksichtigt werden. 

Quiz Patchwork

Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad!

 

Weniger Selbstzweifel - mehr Gelassenheit und Kraft. Ich zeige Dir, wie es geht. Abonniere jetzt kostenlos die PatchworkPowerPost, und ich schenke Dir das E-Book "Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad" als pdf.

Das hat geklappt!

Für den Patchwork Power! Kurs anmelden

Geh gemeinsam mit anderen Patchwork-Paaren deinen Weg - hin zu einem glücklichen Patchwork-Familienleben.

Meld dich jetzt verbindlich für den Patchwork Power! Kurs an.

Zeitraum: 5 Monate von März bis Juli 2022

Kosten: 149 Euro pro Monat

Ich freue mich auf unsere Reise!

Deine Marita

Das hat geklappt! Schau jetzt in dein Postfach und bestätige die Email.

Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad!

Weniger Selbstzweifel - mehr Gelassenheit und Kraft.

Ich zeige Dir, wie es geht.

Hol Dir das E-Book "Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad" als pdf für 0,- Euro.

Du bekommst außerdem die PatchworkPowerPost - wöchentliche Impulse für deinen stressfreien Patchworkfamilien-Alltag. 

Das hat geklappt! Schau jetzt in dein Postfach und bestätige die Email.

Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad!

Weniger Selbstzweifel - mehr Gelassenheit und Kraft.

Ich zeige Dir, wie es geht.

Hol Dir das E-Book "Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad" als pdf für 0,- Euro.

Du bekommst außerdem die PatchworkPowerPost - wöchentliche Impulse für deinen stressfreien Patchworkfamilien-Alltag. 

Das hat geklappt! Schau jetzt in dein Postfach und bestätige die Email.

Hol dir die Checkliste!

 

Du interessierst dich für eine Familienaufstellung?
Bist aber unsicher, welcher Coach oder Therapeut der richtige für dich ist?
 
Dann hol dir die Checkliste fürs Erstgespräch!
 
So behältst du die wesentlichen Punkte im Blick.
Das gibt dir das gute Gefühl, eine fundierte Entscheidung zu treffen. 

Das hat geklappt!

Pin It on Pinterest

Share This