fbpx

Beziehungskonto auffüllen, Krisen vermeiden.

Macht eure Beziehung stark und schafft euch einen gemeinsamen „Puffer“ für 2024.

Termin: 17.1.2024, 20:30 Uhr
Dauer: 90 Minuten

Beitrag: 29 Euro (pro Paar)

Beziehungskonto auffüllen, Krisen vermeiden.

Macht eure Beziehung stark und schafft euch einen gemeinsamen „Puffer“ für 2024.

Termin: 17.1.2024, 20:30 Uhr
Dauer: 90 Minuten

Beitrag: 29 Euro (pro Paar)

Ist eure Beziehung in den Miesen? 

Jedes Paar hat ein gemeinsames „Beziehungskonto“, das es zusammen pflegt. Zu Beginn der Beziehung ist das Konto gut gefüllt. Dafür hat schon die Verliebtheit gesorgt. 

Im Laufe der Zeit bucht man als Paar nach und nach davon ab. Jeder Streit nimmt einige „Euros“ von Konto. Außerdem gibt es noch Dauerbrenner, das sind die monatlichen oder wöchentlichen Lastschriften (vielleicht die Kinderwochenenden?). Wenn man nichts dagegen unternimmt, ist das Konto irgendwann im Minus!

Als Paar solltet ihr deshalb unbedingt im Auge behalten, dass das Konto ausgeglichen ist. Ist das Beziehungskonto im Plus, kann man mit den kleineren Unstimmigkeiten gut umgehen und Diskussion eskalieren nicht in handfeste Streits. 

Löst eure Probleme, ohne über Probleme zu sprechen: Füllt euer Beziehungskonto auf! 

Das bringt dir dieser Workshop:

  • Zeit zu zweit: Ihr verbringt einen Abend in echter Verbindung als Paar und füllt euer Beziehungskonto auf.
  • Ihr legt euer Fundament für 2024: Ihr werdet die Basis, um alles zu wuppen – egal, was das kommende Jahr bringt!
  • Nicht nur reden – tun! Du setzt deine guten Vorsätze direkt in die Tat um.  Das stellt die Weichen für das ganze Jahr. 
  • Stärken stärken: Zu oft legen wir den Fokus auf das, was nicht gut läuft.

    Das Beziehungskonto aufzufüllen ist die angenehmste Art, Probleme zu lösen, während wir nicht über Probleme sprechen.

Los geht's am 17.1. um 20:30 Uhr LIVE im Zoom-Raum!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Das erwartet dich im Workshop

Wir starten gemeinsam im Zoom-Raum.

Du bekommst von mir Input und Hintergrundwissen, wie ihr als Paar eure Beziehung stärken und euch gemeisam ressourcenstark für 2024 aufstellen könnt.

Das neue Wissen setzt du sofort mit deinem Partner um!

Ich leite dafür eine Übungen an, die ihr zu Hause miteinander durchführt. So bleibt es nicht bei der „bloßen“ Theorie, sondern ihr kommt sofort in die Umsetzung. 

Zum Abschluss tauscht ihr euch mit anderen Patchwork-Paaren aus.

Geteiltes Leid ist halb so schwer und geteilte Freude doppelt so intensiv! Deshalb könnt ihr mit anderen Paaren euren Erfahrungen austauschen. 

Unmittelbar nach dem Workshop für Patchwork-Paare

 

❤️ fühlst du eine tiefe Verbundenheit mit deinem Partner.

❤️ ist euer Beziehungskonto wieder aufgefüllt und eure Verbindung gestärkt.

❤️ habt ihr ein Tool an der Hand, wie ihr auch in Zukunft einen „Puffer“ aufbauen könnt.

Termin: 17.1.2024, 20:30 Uhr
Dauer: 90 Minuten
Beitrag: 29 Euro (pro Paar)

Das hat sich bei anderen Paaren verändert:

Wow – war das knackig! Der Abend war gespickt mit wertvollem Wissen, handfesten Strategien und wohltuendem Austausch. Echt super! Danke für deine volle Power und Kompetenz.

Miriam

Die insgesamt größte und schwierigste Herausforderung ist, als Paar gemeinsam zu agieren und in wertschätzendem Austausch zu sein. Aus Kinder- oder Familienkrisen keine Paarkrisen werden zu lassen.  Der Anfang war sehr vielversprechend. Es fühlt sich an wie gemeinsame Persönlichkeitsentwicklung in die gleiche Richtung. Sehr cool!

Karla

Jetzt anmelden!
Beziehungskonto auffüllen, Krisen vermeiden. Macht eure Beziehung stark und schafft euch einen gemeinsamen "Puffer" für 2024.

Termin: 17.1.2024, 20:30 Uhr

Beitrag: 29 Euro (pro Paar)

Marketing von
Marita Strubelt privat cut längs

Hallo, ich bin Marita. 

Ich bin Mutter von zwei Mädchen (10 und 11) und Stiefmutter von meinem Bonussohn (15). Ihn kenne ich schon, seit er 1,5 Jahre alt ist. Mit meinem Mann Matthias habe ich kürzlich unseren 12. Hochzeitszeit gefeiert. 
In den letzten Jahren bin ich durch alle Höhen und Tiefen gelaufen, die das Patchworkleben so bereit hält: Gerichtsverhandlungen, Sorgerechtsstreit, Diskussionen über den Umgang, dann auch eigene Schwangerschaft und Geburten, das Verhältnis der Geschwister zueinander, Schulstress und Hausaufgaben – und der ganz normale Familienalltag mit 3 Kindern.
Ich bin Autorin, Mediatorin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Emotionscoach.

Du hast Fragen? Hier gibt es die Antworten.

Findet der Workshop live statt?

Ja! Wir treffen uns am 17.1.2024 um 20:30 Uhr im Zoom Raum. Die Zugangsdaten bekommst du nach deiner Anmeldung zugeschickt.

Wie viel kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme am Workshop kostet für euch als Paar 29 Euro. Den Betrag kannst du ganz bequem per Paypal überweisen. 

Kann ich auch ohne meinen Partner teilnehmen?

Ja. Der Workshop richtet sich an Paare, die gemeinsam ihr Beziehungskonto auffüllen wollen.

Du kannst aber durch die Übung auch deine eigenen Ressourcen stärken. 

Was, wenn ich nicht live dabei sein kann?

Das ist natürlich schade! Denn es wird leider keine Aufzeichnung geben. Aber komm gern auf meinen Newsletter-Verteiler. Dann erfährst du als erste, wenn wieder ein Workshop stattfindet.

Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad!

Weniger Selbstzweifel - mehr Gelassenheit und Kraft.

Ich zeige Dir, wie es geht.

Hol Dir das E-Book "Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad" als pdf für 0,- Euro.

Du bekommst außerdem die PatchworkPowerPost - wöchentliche Impulse für deinen stressfreien Patchworkfamilien-Alltag. 

Das hat geklappt! Schau jetzt in dein Postfach und bestätige die Email.

Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad!

Weniger Selbstzweifel - mehr Gelassenheit und Kraft.

Ich zeige Dir, wie es geht.

Hol Dir das E-Book "Raus aus dem Stiefmutter-Hamsterrad" als pdf für 0,- Euro.

Du bekommst außerdem die PatchworkPowerPost - wöchentliche Impulse für deinen stressfreien Patchworkfamilien-Alltag. 

Das hat geklappt! Schau jetzt in dein Postfach und bestätige die Email.

Abgemeldet, wenn die Kinder kommen?

 

25 Ideen für Patchwork-Paare, die auch am Kinder-Wochenende funktionieren.

 

Denn: Paarzeit ist kein To-Do - es ist ein Must-Have!

Das hat geklappt!

Pin It on Pinterest

Share This